Tag für Afrika – Infomobil

„Was gibt es in Afrika nicht? Elefanten, Tiger oder das Stachelschwein?“

Pünktlich zu unserem diesjährigen „Tag für Afrika“ am 16. Mai 2019 besuchte uns im Vorfeld wieder das Infomobil an der Herzog-Philipp-Verbandsschule in Altshausen und stellte den Schüler*innen der Klassenstufen 5 – 8 das Projekt „Dein Tag für Afrika“ vor.

Die Idee ist einfach: Schülerinnen und Schüler gehen einen Tag lang, statt die Schule zu besuchen, zum Arbeiten. Ihren selbst erarbeiteten Lohn spenden sie für Bildungsprojekte in Afrika. Dort unterstützen sie beispielsweise Schulen in 5 Ländern Afrikas, mit dem Schwerpunkt in Uganda.

Nähere Informationen findet man auch unter www.aktion-tagwerk .de.

Die Aktion wird begleitet und organisiert von der SMV mit Herrn Eisele als Vertrauenslehrer und Frau Reißer von der Schulsozialarbeit.

28.02.2019  Brigitte Reißer, Schulsozialarbeiterin